Sage Schulungen sowie persönliche Beratung

Seminare oder Workshops Ihren Vorgaben

Die Einführung oder auch Umstellung von Software im gewerblichen Umfeld bedarf einer sorgfältigen Planung. Im Vordergrund steht der Möglichst geringe Einfluss in das Tagesgeschäft. Dies erreichen wird durch gemeinsame Planung der einzelnen Schritte im Vorfeld.

So können Arbeiten an relevanten Systemen oder Servern außerhalb der Geschäftszeiten erfolgen, häufig auch kostengünstig per Fernwartung.

Viele Kunden schätzen den Vorteil und Transparenz von festen Servicekontingenten. So haben dann z.B. alle Mitarbeiter stets Anspruch auf telefonische Unterstützung durch uns, ohne jeweils eine Freigabe für deren Kosten einholen zu müssen. Ein monatlicher Bericht und die Deckelung der Kosten machen dieses Verfahren für alle transparent.
Andere Kunden wiederum müssen sich um Aktualisierungen Ihrer Software keine Gedanken machen, da wir dies im Rahmen fester Vereinbarungen automatisch durchführen.

Gruppen- oder Individualschulungen

Um neue oder aktualisierte Software als wirkliches „Werkzeug“ bzw. Erleichterung zu empfinden, ist geschultes Personal ein wichtiger Baustein.
In der täglichen Praxis erleben wir Aussagen wie „Ich bin schon 20 Jahre Buchhalter“ oder „Uns gibt es schon 10 Jahre“. Dies spricht für hohe Kompetenz und Sachverstand bedeutet aber nicht, dass Sie eine Software ideal nutzen oder speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst haben.
Trotz anfänglicher Skepsis gegenüber Schulungen sind es oft die langjährigen Mitarbeiter, die aus solchen Schulungen das meiste „mitnehmen“, weil Sie beurteilen können, welche Auswirkungen kleine Optimierungen innerhalb der Software haben können.
Neben auf feste Themen zugeschnittenen Schulungen, die wir im Auftrag von Sage durchführen, bieten wir individuelle Schulungen bei Ihnen vor Ort oder auch Online an. Bei Interesse kontaktieren Sie uns einfach für ein unverbindliches Angebot.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.